Außenputz

Außenputz

Wir bringen den Außenputz ganz nach Ihren Wünschen an Ihr Haus, ob bei einem Altbau oder Neubau.

Dabei sind der Kreativität und der einzusetzenden Putzen oder Farben keine Grenzen gesetzt.

Er übernimmt bei einem Gebäude eine wichtige Aufgabe,indem er das Mauerwerk, die Bausubstanz vor Wind und Wetter schützt. Eindringende Feuchtigkeit und Nässe können gerade bei Frost zu gravierenden Beschädigungen führen. 

Gerade bei verwitterten Fassaden ist es wichtig Sie fachgerecht zu sanieren und die Fassade vor eindringender Feuchtigkeit zu schützen, damit Algen und Pilze nicht weiter wachsen können.

Beim Außenputz unterscheidet man zwischen dem Unterputz, der als Haftgrund dient und gleichzeitig Unebenheiten aus dem Mauerwerk ausgleicht.

Ferner kommt der Oberputz oder auch Edelputz als Endbeschichtung des Putzes zum Einsatz.

Gerade im Sockel- Bereich kommt es immer wieder zu aufsteigender Feuchtigkeit, da sind Sanierputzsystemen eine gute Lösung. Des weiteren muss der Sockel eine funktionierende Abdichtung zum Erdreich erhalten.

Das Gesamt-System Außenputz erhalten Sie auch eingefärbt.

Es gibt verschiedene Arten von Oberputzen/Edelputzen:

  • Silikatputz 
  • Mineralischer Putz
  • Wärmedämmputz
  • Rauputz
  • Dünnschichtputz

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der geeigneten Putze und Strukturen um Ihre Immobilie ins rechte Licht zu rücken.